Handgefertigter Teppich

Pflege von handgefertigten Teppichen

Pflege von handgefertigten Teppichen

Wurmbekämpfungsmethoden zur Pflege handgemachter Teppiche:
Bei allen Gefahren, sterben sterben Weide für den Teppich birgt, ist es durchaus möglich und einfach, sie zu bekämpfen. Willow ist seit der Antike bekannt und in jeder Zeit wurden Methoden entwickelt, um sie zu bekämpfen. Aber nicht industriell und in großem Maßstab eingesetzt, wie zum Beispiel bei der Kühlung mit natürlichen Materialien. Im Iran und in einigen Teilen der Welt ist es üblich, Teppiche zu Rohren oder zu falten und Naphthalin- oder Kampferpellets in die Mitte zu legen, um sterben von diesen Materialien ausgehenden Dämpfen für dieses Insekt ungeeignet zu machen, was natürlich eine relative alte Methode ist , aber wertvoll und nützlich.

1- Giftige Dämpfe

Diese Methode verwendet giftige Dämpfe, sterben für sterben Larven tödlich sind. Natürlich sterben neben den Weidenlarven auch this, aber sterben Weideneier bleiben zurück, sodass der Einsatz dieser Methode nicht dauerhaft ist. Die bei dieser Methode verwendeten Substanzen sollten für den Menschen nicht gefährlich sein, wie beispielsweise Blausäure, sterben für den Menschen schädlich ist und nicht verwendet werden sollte.

Heutzutage WIRD Naphthalin used, that as in a closed space as a Koffer with Wollkleidung billig and bequem ist.

2- Vermeidung von Weidenschäden durch Kühlmethode

Bei dieser Methode werden Wollprodukte in der Kälte gelagert, zum Beispiel in England und den USA, this Methode WIRD to Konservierung von Pelzen used. Bei dieser Methode stirbt die Weide nicht, sondern schläft ein und wenn sie sich erwärmt, beginnt sie ihre Aktivität. Das einzige, was getan werden kann, ist, sterben Larven zu töten, wie man sie verliert und sie abkühlt.

3- Vergiftung von Weiden durch Kontakt mit Gift

Bei dieser Methode verursacht sterben verwendete Substanz Eine Vergiftung und Zerstörung von Motten und Larven. Wie Dedet-Gift, das aus Diphenylmethan gewonnen WIRD, Einer billigen Substanz, sterben zum Auftauen von Kleidung, Teppichen usw. verwendet wird. Aufgrund seiner Nichtabbaubarkeit ist seine Verwendung verboten, stattdessen kann Chlorphenylchlormethylschwefel verwendet werden. Das bei diesem Verfahren verwendete Material sitzt oberflächlich auf den Fasern und löst sich mit der Zeit vom Produkt oder verschwindet durch das Waschen.

Die chemische Struktur von Teppichen und Kleidung ist Kreatin, was bedeutet, dass zwischen den Ketten Disulfidbrücken bestehen, sterben sterben Larven brechen und dann sterben Proteinketten fressen und verdauen. If this Transplantate Nun gebrochen and with Compounds Wie Formaldehyd erneut gepfropft Werden, can sterben Larven Das Transplantat aufgrund der Änderung des Transplantattyps Nicht brechen und sterben Wolle WIRD für sterben Larven Nicht essbar.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert